Flexseal Logo

IMMER EINE SICHERE VERBINDUNG - WELTWEIT


Pressringdichtung - PD ZWR-System

ANPASSUNG AN MEDIENROHR - AUßENDURCHMESSER  VOR ORT

PD ZWR largeDie Flexseal Pressringdichtung mit ZWR-Einsatz ist einsetzbar als Wand- und Mauerdurchführung.

Durch einfaches Ausschneiden der vorgestanzten Gummiringe kann die Pressringdichtung vor Ort an den vorliegenden Medienrohr Außendurchmesser angepasst werden.

Pressring-Dichteinsätze übernehmen keine Stützlagerfunktion und dienen ausschließlich der druckdichten, elastischen Abdichtung von Leitungen und Kabeln. Dabei sind leichte axiale Bewegungen der Medienrohre zulässig.

  • Dicht gegen drückendes Wasser und Gase
  • Erhältlich in den Dimensionen DN 100, DN 125, DN 150 und DN 200
  • DN 100-Version auch in geteilter Ausführung lieferbar
  • Alle Stahlteile aus V2A (V4A auf Anfrage)
  • Dichtelement aus hochwertigem EPDM, 1-lagig 30 mm
  • Einsatz im Schallschutz nach DIN 4190
  • Kostengünstige Lagerhaltung

PD ZWR chart2