Flexseal bietet mit dem Sortiment an Typ 2B Manschetten ein Reihe von Produkten an, die zwei Rohre einfach, sicher und stabil miteinander verbinden. Die Manschettendichtungen wurden speziell für Abwasserrohre aller Art entwickelt. Sie eignen sich für den Einsatz in erdverlegten und oberirdischen Entwässerungssystemen außerhalb und innerhalb von Gebäuden. Zudem bietet das Scherband zusätzlichen Schutz gegen Scherbelastungen. 

Die Produktvorteile auf einen Blick:

  • Für die Verbindung von Abwasserrohren aller Materialien und Hersteller
  • Ein bewährtes, haltbares und geprüftes Design sichert eine hohe Leistungsfähigkeit und zuverlässige Verbindungen
  • Bietet zahlreiche Möglichkeiten in Verbindung mit Ausgleichsringen
  • Das Scherband aus Edelstahl – dicker als die Norm es fordert -schützt ausgezeichnet gegen schwere Lasten und Scherkräfte
  • Erfüllt die Anforderungen der Norm DIN EN 295-4, sowie der DIN EN 16397

Alle Typ 2B Manschetten werden standardmäßig aus EPDM (DIN EN 681-1) gefertigt (öl- und benzinbeständig-NBR auf Wunsch). Alle Stahlbauteile der Manschette bestehen immer mindestens aus V2A (1.4301) Edelstahl (V4A (-1.4404) auf Wunsch).